Kinder und Jugend

Die gesunde und zahnschonende Ernährung ist bereits beim Durchbruch der ersten Zähne ein wichtiges Thema. Ab diesem Moment sollten Sie die Zähne Ihres Kindes 3x täglich mit fluorhaltiger Kinderzahnpasta reinigen. Auf den Konsum von Süssgetränken und zuckerhaltigen Zwischenmahlzeiten sollte - wenn möglich - verzichtet werden.

Hat Ihr Kind das 3. Altersjahr erreicht, wird es Zeit, dass Sie es zahnärztlich untersuchen lassen. So können angeborene Fehlstellungen oder bereits eingetretene Zahnschäden diagnostiziert und behandelt werden.

Lassen Sie Ihr Kind jährlich untersuchen. Wenn sich dazwischen trotzdem eine Karies bilden sollte, so ist diese meistens im Anfangsstadium. Die Behandlung einer kleinen Karies ist dann völlig unspektakulär. Beim Zahnwechsel ist es ebenfalls empfehlenswert, die Zähne regelmässig kontrollieren zu lassen. So erkennen wir frühzeitig, ob und wann gegebenenfalls Korrekturen durch einen Kieferorthopäden vorgenommen werden müssen.

Trägt Ihr Kind eine Spange, sollten Sie Ihr Kind ebenfalls zur professionellen Zahnreinigung 1 bis 2x im Jahr anmelden, da während dieser Zeit die Zahnreinigung erschwert ist und somit das Risiko eine Karies zu entwickeln steigt.

Tipps für gesundes Frühstück und "Znüni", sowie weitere Informationen finden Sie unter www.sso.ch

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin:     044 730 95 33

Wann zum Zahnarzt?

  • Wenn ihr Kind 3 Jahre alt ist

  • In regelmässigen Abständen

  • Damit der Zahnarztbesuch zur Routine wird und keine Angst entsteht

Zum Wohl Ihres Kindes

Dr. med.

Christian R. Bertschinger

Eidg. dipl. Zahnarzt SSO

 

Dr. med. dent.

Stephanie Glauser

Eidg. dipl. Zahnärztin SSO

© 2019 by Zahnarztschlieren

Uitikonerstrasse 23    8952 Schlieren